Mosaik Jazzbar mosaik bar
Jazz & Chansons Freiligrathstraße 57
60385 Frankfurt/Main
Tel. 069-291972

Öffnungszeiten: Mon. - Sam. von 17 Uhr bis 03 Uhr, Son. ab 19 Uhr
Klimatisierte Räume
  • 25.10.2017: In `N` Out plus One
  • 26.10.2017: Robert Kaiser: Blues & Ragtime
  • 27.10.2017: Playtime - das  kleine Bluesorchestra
  • 28.10.2017: Swing Jazz : J`s Mood
  • 29.10.2017: Georg Kreisler: HERZEN VERGIFTEN IN ROM
  • 01.11.2017: Moritz Keller Quintett
  • 03.11.2017: Sol & Jorge Duo (Buenos Aires)
  • 04.11.2017: OFF TIME CONNECTION

In `N` Out

Die Gruppe wurde in 1989 von Lothar Höhnlein, Hans Maiwald und Albert Jahn gegründet. Als kurze Zeit später Peter Jahn hinzustiess, war die Band komplett und nannte sich IN`N`OUT. Nachdem Hans Maiwald 1992 ausgestiegen war, beschloss IN`N`OUT zunächst im Trio weiterzumachen, fand nach anfänglichen Schwierigkeiten zu ihrem Sound und begann, verstärkt eigene Kompositionen in ihr Repertoire zu integrieren. Auch die Ausrichtung der Musik änderte sich - weg vom reinen Jazz-Idiom hin zu einer offeneren Struktur, die Einflüsse aus den Bereichen Klassische Musik, Popmusik und Neue Musik aufnimmt. 2006 wurde das Trio durch den Schlagzeuger und Vibraphonist Johannes Held zum Quartett erweitert.


Nach dem tragischen Verlust von Peter Jahn, der im Frühjahr 2010 einer schweren Krankheit erlag, kam es zu temporären Erweiterungen der Band. Seit letztendlich Johannes Held das Schlagzeug übernommen hat ist IN`N`OUT wieder ein Trio.


IN`N`OUT hat sich einer Musik verschrieben bei der das improvisatorische Element im Vordergrund steht. Naturgemäss spielen hier dem Jazz entlehnte Einflüsse eine grössere Rolle, jedoch werden immer wieder Zutaten aus anderen Spielarten subtil eingearbeitet. Die Band versteht sich nicht als Solist/Begleiter-Ensemble sondern stellt Gruppenklang und Interaktion in das Zentrum ihrer Musik.


IN`N`OUT entwickelt einen gewachsenen, eigenständigen Klang innerhalb dessen Bandbreite von soften Late-Night-Balladen bis zu avantgardistischen Klanggewittern alles möglich ist.