Mosaik Jazzbar mosaik bar
Jazz & Chansons Freiligrathstraße 57
60385 Frankfurt/Main
Tel. 069-291972

Öffnungszeiten:
  • 22.10.2021: Cary Cuellar Trio: Latin Special
  • 29.10.2021: Lazara Cachao  Duo  aus Kuba
  • 30.10.2021: Jazz Trio: Interplay
  • 20.11.2021: Lazara Cachao Duo aus Kuba
  • 26.11.2021: JOUNO, Pop, Blues, Jazz & more
  • 02.12.2021: Mateo Marin Calderon mit kompositionen des Augenblicks

Cary Cuellar Trio: Latin Special

22.10.2021, 20:00

Cary Cuellar – Stimme
Horst Bittlinger – Piano
Erickson Gonzales - Perkussion

 

*************

Lazara Cachao Duo aus Kuba

29.10.2021, 20:00

Die kubanische Pianistin Lázara Cachao ist die Tochter des Kontrabassisten des Buena Vista Social Club, Orlando "Cachaíto" López, und Grossnichte von Israel "Cachao" Lopez, dem Erfinder des Mambo.
Der Gitarrist und Sänger Lars Stolley spielt außerdem das typisch kubanische Saiteninstrument Tres Cubano.
Im Repertoire finden sich vor allem bekannte Klassiker aus Kuba und Lateinamerika.

 

*************

Jazz Trio: Interplay

30.10.2021, 20:00

Harald Teichert – Piano
Thomas Legrand – Bass
Nino Biccari - Schlagzeug

Eigenkompositionen sowie Stücke von Bill Evans, Herbie Hancock, Thelonious Monk, Antonio Carlos Jobim, Milton Nascimento und vielen mehr…
melodisch,feinfühlig &dynamisch

 

*************

Lazara Cachao Duo aus Kuba

20.11.2021, 20:00

Die kubanische Pianistin Lázara Cachao ist die Tochter des Kontrabassisten des Buena Vista Social Club, Orlando "Cachaíto" López, und Grossnichte von Israel "Cachao" Lopez, dem Erfinder des Mambo.
Der Gitarrist und Sänger Lars Stolley spielt außerdem das typisch kubanische Saiteninstrument Tres Cubano.
Im Repertoire finden sich vor allem bekannte Klassiker aus Kuba und Lateinamerika.

 

*************

JOUNO, Pop, Blues, Jazz & more

26.11.2021, 20:00

Jobin Jian - Gesang & Gitarre
Nino Biccari - Percussion

 

*************

Mateo Marin Calderon mit kompositionen des Augenblicks

02.12.2021, 20:00

Mateo Marín Calderón - Gitarre

Mateo Marín Calderón ist 1994 in Manizales/Kolumbien geboren und hat seine Musikausbildung mit der Violine begonnen.

Mateo Marín Calderón ist 1994 in Manizales/Kolumbien geboren und hat seine Musikausbildung mit der Violine begonnen. An der Universidad Javeriana Bogotá hat er sein Studium mit den Schwerpunkten Jazz und Folklore abgeschlossen. Heute liegen seine Schwerpunkte auf der akustischen und elektrische Gitarre und auf Komposition. Er hat vielfältige Projekte mitgestaltet von Jazz, experimentellem Rock über freie Improvisation und Zeitgenössische Musik bis hin zu Liedern und Interdiziplinärem Ensemble. Mit seinen Gruppen hat er seit 2014 an zahlreichen Jazz-Festivals in Bogotá, Medellín und Cartagena teilgenommen. Zuletzt hat er zweimal in Folge den Wettbewerb der Banco de la República/Kolumbien für Junge Interpreten im Bereich Zeitgenössische Musik gewonnen.
 
Mit ‘Kompositionen des Augenblicks’ (composiciones instantáneas) wird er im MOSAIK seiner strukturierten improvisatorischen Kreativität Ausdruck verleihen.


*************